Promenadologische Feldforschung

Mit Frau Gabrielli durch Marchtrenk Eine promenadologische Bestandsaufnahme von Reliqiuen eines oberösterreichischen Ortes in 30 Minuten. Marchtrenk lebt. Marchtrenk lebt im Hausruckviertel. Man sagt geografisch genauer, in der Welser Heide. Trocken ist es gerade. Der Boden kiesig, lehmig und er speichert sozusagen nahezu kein Wasser. Nicht mal für Wein genügt es hier. Zumindest nicht für den […]

Blonder Scheitel und Solarien

Kleine Versuchs-Performance im geografischen Bereich des Kunstraum Dornbirn von und mit Petra Gabrielli, Hansjörg Kapeller, Chris Scoffic im 24 hour´s conception-team und den Ricklin Bro´s als Tester und Besucher aus der nahegelegenen Schweiz in CH.